Chalkboard Adventskalender

Hallo!

Huch, wie die Zeit vergeht. Ich wollte Euch eigentlich schon vorige Woche meinen Chalkboard Adventskalender 2017 zeigen. Ich hoffe es ist noch nicht zu spät für ein paar Inspirationen.

Voriges Jahr KLICK habe ich selbst Säckchen gebastelt und diese dann, natürlich gefüllt, in einen Korb gelegt. Heuer wollte ich das Ganze ein wenig geordneter haben und darum kam eine Sperrholzplatte zum Einsatz. Zuerst wollte ich sie mit grauer oder schwarzer Tafelfarbe streichen. Aber dann habe ich Tafelklebefolie entdeckt. Ein super Produkt kann ich Euch sagen. Obwohl ich gerne streiche und male, geht es mit so einer Tafelfolie viel schneller. Keine Trocknungszeit und somit keine Wartezeit.

chalkboard adventskalender

Ich bin so begeistert, dass ich mir gleich wieder so eine Folie bestellt habe. Das nächste Projekt wartet!

Säckchen habe ich heuer gekauft und einige wissen schon aus meiner Insta-Storie das ich da leider ein wenig Pech hatte. Auf der Verpackung standen 24 Stück drauf und drinnen waren nur 23!! Ich glaube, ich habe 10mal nachgezählt, unter dem Tisch nachgesehen, aber leider nichts. Es blieben 23! Hilft nichts, musste eine Alternative her! Ich habe mich dann entschieden, dass der 24. Dezember etwas Besonderes wird. Was es sein wird, zeige ich Euch dann mal in den Insta Stories.

Chalkboard Adventskalender

Sperrholzplatte 120Hx60B cm
Tafelklebefolie
Klammern oder Wäscheklammern
Säckchen
Klebezahlen 1-24
Heißklebepistole
Kreide

chalkboard adventskalender

Die Tafelfolie auf die Holzspannplatte kleben.

Die Klammern in passenden Abständen mit der Heißklebepistole ankleben.

Die Zahlen auf die Säckchen kleben, füllen und an der Klammer befestigen.

Da jeden Tag ein Säckchen wegkommt, kann man darunter mit der Kreide ein weihnachtliches Bild malen. Oder man malt schon vorher etwas darauf und am 24. Dezember hat man dann ein vollständiges Bild. So ist der Adventkalender eine zusätzliche Deko im Haus.

Für Anregungen bietet sich Pinterest an. Sucht einfach nach Chalkboard und Ihr bekommt unzählige Ideen.

chalkboard adentskalender

Ich sage es gleich bzw. werdet Ihr es durch die Größenangabe der Spannplatte bereits gesehen haben, der Adventskalender wird GROSS. Ihr solltet also Platz haben dafür.

Entweder stellt Ihr in einfach an die Wand oder hängt ihn auf.  Wenn Ihr eine Lichterkette anbringt, gibt es noch zusätzlichen Glanz für den Adventskalender und im wahrsten Sinn des Wortes erstrahlt er in besonderem Licht!

chalkboard adventskalender

Womit füllt Ihr Eure Adventskalender bzw. die Eurer Kids? Bei uns kommen bis auf die Adventsonntage und den 24. Dezember Süßigkeiten hinein. An den Sonntagen gibt es immer etwas Besonderes. Heuer bin ich noch etwas unschlüssig. Aber ein paar Tage habe ich ja noch. Vielleicht habt Ihr tolle Tipps für mich.

adventskalender2017_9

chalkboard adventskalender

liebe_gruesse_s