Messino Schnitten

Hallo!

Wie Ihr sicherlich schon auf Facebook oder Instagram gelesen habt, sind wir in den nächsten Wochen auf ein paar Adventmärkten mit dabei. Wir stecken also mitten in den letzten Vorbereitungen. Deko, Verpackung usw. muss vorbereitet werden.

Aber zwischen allen Vorbereitungen wird natürlich auch gebacken!

messino schnitten

Messino Schnitten

Zutaten:

6 Eier
200 g Zucker
125 ml Wasser
125 ml Öl
250 g Mehl
1/2 P. Backpulver
30 g Kakao
Creme:
1/2 Liter Orangensaft
4 EL Zucker
2 Pkg. Vanillepuddingpulver
200 g Butter
2 Becher Sahne
2 Pkg. Sahnesteif
4 Pkg. Messinokekse

Eier in Dotter und Eiweiß trennen. Dotter mit Zucker aufschlagen, langsam das Wasser und danach das Öl einrühren. Restliche Zutaten vermischen und unterheben. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter die Masse heben. Auf ein befettetes, bemehltes Backblech streichen und bei 170°C zirka 20-25 Minuten backen.

Puddingpulver mit Zucker und Orangensaft laut Packungsanweisung zu Pudding kochen. In eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abdecken. Dabei die Folie direkt auf den Pudding legen, so bildet sich keine “Haut”. Butter aus dem Kühlschrank nehmen. Pudding und Butter sollten die gleiche Temperatur haben, damit wird das Gerinnen der Buttercreme verhindert.

Butter schaumig schlagen, Pudding eßlöffelweise unterrühren. Die Puddingcreme auf den ausgekühlten Kuchen streichen. Kühl stellen.

Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und auf Puddingcreme streichen. Messinokekse mit der Kuchenseite kurz in Orangensaft tauchen und auf die Sahne legen.

messino schnitten

Achtung – bei den Kindern sind besonders die Messinokekse beliebt. Mir ist es schon mal passiert, dass, bevor der Besuch kam, die Hälfte der Schnitten keine Messinokekse mehr drauf hatte.

messino schnitten

messino schnitten8

So, jetzt geht es mit den Vorbereitungen weiter. Wir hoffen, dass wir viele von Euch auf dem ein oder anderen Adventsmarkt begrüßen dürfen.

liebe_gruesse_s