Nuss Taler

Hallo

Es geht weiter mit den Keksen!!

Ich hoffe es interessiert Euch überhaupt. Momentan sieht und liest man ja überall diverse Keksrezepte. In der Tageszeitung, in Zeitschriften, im Fernsehen oder eben im Internet. Keksrezepte im Überfluss. Aber so sollte es zu Weihnachten doch sein. Ich liebe Kekse. Sowohl sie zu backen als auch zu essen.

Nuss Taler

Nuss Taler

125 g gemahlene Haselnüsse
125 g gemahlene Mandeln
250 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 TL gemahlene Nelken
1 Ei
1 Eigelb
Staub(Puder)zucker zum Ausrollen

Glasur:

1 Eiweiß
125g Staub(Puder)zucker

Verzierung:

Schokoglasur
zirka 20 Haselnüsse

 

Haselnüsse, Mandeln,  Zucker, Vanillezucker und Nelken vermischen und auf die Arbeitsfläche geben. In die Mitte eine Mulde drücken und das Ei und Eigelb hinzugeben. Alles zu einem Teig verkneten.

Teig mit Folie abdecken und zirka 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Die Arbeitsfläche mit Zucker bestreuen. Den Teig darauf zirka 5-6mm dick ausrollen und runde Scheiben ausstechen. Den restlichen Teig wieder zusammenkneten, ausrollen und ausstechen bis der gesamte Teig verbraucht ist. Die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Eiweiß sehr steif schlagen und eßlöffelweise den Staub(Puder)zucker unterrühren. Mit Hilfe eines kleinen Löffels auf die Scheiben geben und verteilen.

Im vorgeheizten Rohr bei 180°C zirka 10-12 Minuten backen. Die Kekse sollten noch leicht weich sein, sonst werden sie nach dem Auskühlen hart. Also nicht zu lange backen.

Auskühlen lassen. Die Haselnüsse vierteln. Einen Tupfen Schokoglasur mittig auf die Taler geben und eine Haselnuss darauf legen. Ihr könnt auch gemahlene Haselnüsse für die Verzierung nehmen.

Nuss Taler

 

Nuss Taler

Sämtliche Kekse mit Nüssen sind Favoriten meines Mannes! Er behauptet immer Nüsse sind gesund und darum sollte man viel davon essen. Mit dem Gesundheitsfaktor hat er ja auch recht, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob das bei Nuss-KEKSEN auch gilt.

Nuss Taler

Die ersten Adventmärkte haben auch schon geöffnet und so schlägt mein Weihnachtsherz jetzt richtig hoch. Zu Hause wird es auch immer weihnachtlicher, die Deko ist fertig, der Adventkranz gebunden und die Weihnachts-CD habe ich auch schon aus dem Kasten geholt. Ich habe die CD schon ewig, mit lauter Interpreten aus Österreich. Ich weiß gar nicht ob die CD noch erhältlich ist, aber ich verrate Euch meine TOP 3 Weihnachtslieder  (ich hoffe, es interessiert wen?!)

  • Wie woa Weihnachten von Georg Danzer
  • Weihnachten Daham von Reinhard Fendrich
  • I wünsch mir zu Weihnachten von Marianne Mendt

Das sind keine klassischen, typischen Weihnachtslieder, aber ich liebe sie. Für mich gehören sie einfach zu Weihnachten. Teilweise regen die Texte zum Nachdenken an. Hört Euch die Lieder mal auf Youtube an, da findet man sie bestimmt. Meine deutschen Leser werden bei den Liedtexten nur Bahnhof verstehen – Sorry! Die Lieder sind teilweise in Mundart.

Nuss Taler

Nuss Taler

liebe_gruesse_s